Herzlich Willkommen bei der Solawi Marburg

Ökologisch – regional – saisonal – gemeinschaftlich – transparent

Herrliches Kuhaustriebs-Fest bei Sonnenschein und Kuchen

Da in diesem Jahr die 1.-Mai-Gemüse-Radtour ausfällt, konnten sich an diesem freien Tag viele viele Menschen, Freunde, Bekannte und Solawis, in Stedebach zum Kuhaustrieb treffen.

Es hat sich gelohnt! Bei schönem Sonnenschein konnten über 100 BesucherInnen den Kühen bei den Freudensprüngen zu schauen. Nach 6 Monaten im Stall endlich wieder auf der Weide! Hier ein paar Bilder.

Kuhaustrieb und Hof-Feld-Führung

Der Hof Stedebach läd zum Kuhaustrieb ein!

Kühe und Kälber zählen, mitlaufen, Landluft genießen, Kühe streicheln? Alles hoffentlich bei feinem Sonnenschein!

Danach könnt ihr gerne auch noch zur Hof-Feld-Führung bleiben.

Um 11 Uhr geht's los!  Ein gemütliches Picknick auf der Wiese oder auf dem Hof sind bestimmt immer möglich. Bringt gerne was mit!
Hier geht's zum Orga-Pad: https://piratenpad.de/p/Kuhaustrieb_in_Stedebach

Bei Fragen meldet euch.

 

Zwiebelkunde

Die ersten Zwiebeln sind nun gesetzt....so dass wir im Sommer, Herbst und – bei guter Witterung und Lagerung – über den Winter leckere Zwiebeln verspeisen können.

Was ist denn alles so in Zwiebeln drin und was ist das Gesunde daran? Und was kann mensch damit anstellen?

Die Zwiebel ist reich an Vitalstoffen. In 100g Zwiebeln stecken rund:

  • 7,4 mg Vitamin C (8% der empfohlenen Tagesdosis): antioxidative Wirkung, fängt freie Radikale

Tags: 

Wildkräuter verwenden (statt verschwenden)

Wer hat Lust in einer Kräutergruppe Wildkräuter zu sammeln, zu verarbeiten und zu verwenden?

Wildkräuter sind so vielseitig nutzbar: ob als Gemüsebeilage, zum Verfeinern unseres feinen Solawi-Gemüses, zum Räuchern, als Likörchen, Tinktur, Salbe oder Öl.....

Beim ersten Treffen am 19.4. wollen wir uns über unsere Ideen austauschen, gemeinsam überlegen, welche Kräuter wir wo (in Marburg und Gießen!) im Laufe der Zeit sammeln und verarbeiten wollen. Bei den darauffolgenden regelmäßigen Treffen geht’s dann ans praktische Suchen und Finden.

Zwiebeln setzen bei sommerlichen Temperaturen

Nachdem das Wetter sich nicht so recht entscheiden konnte, ob warm, nass oder kalt, und der deshalb Termin zum Zwiebeln setzen mehrmals verschoben werden musste, trafen sich am Sonntag nun einige Solawis in Stedebach um bei Sommertemperaturen, den kleinen Zwiebeln ein neues zu Hause zu geben :)
Clemens erklärte uns ausführlich Verschiedenes zu Boben, Zwiebeln und Anbau. So konnten wir dann nach mehrmaligem Ausprobieren und Feinjustieren im Laufe des Tages 80 von insgesamt 140kg Zwiebeln setzen!

SoLaWi Marburg e.V. RSS abonnieren