Pinke Suppe macht Lust auf Rote Bete | SoLaWi Marburg e.V.

Pinke Suppe macht Lust auf Rote Bete

Die fröhlichen Köchinnen an ihrem Stand.

Das Suppenfest in der Richtsberggesamtschule fand am 24.2. dieses Jahres schon zum 13. Mal statt. Solawi war zum zweiten Mal dabei; dieses Jahr mit einer Pinken Solawi-Suppe. Verkocht haben die Mitglieder Alex, Laura und Vera dabei Rote Bete, Sellerie, Äpfel, Schwarzen Rettich, Zwiebeln und noch ein paar weitere Zutaten. Besonders mit einem Klecks saurer Sahne oder Hafersahne verfeinert leuchtet die Suppe in strahlendem Pink. (Das Rezept gibt es hier auf der Homepage (https://solawi-marburg.de/rezepte/pinke-solawi-suppe)!

Voll ist es beim Suppenfest ja immer, und auch diesmal schoben sich die Massen von Stand zu Stand. Wieder wurden drei Preise vergeben: Den Kinderpreis gewann eine Tomatensuppe, bei den erwachsenen Besucher*innen konnte eine ägyptische Linsensuppe am meisten punkten und die Jury ließ sich von Kubbe El Hammedd - einer palästinensischen Mangold-Spinat-Kichererbsen-Suppe - überzeugen. Unsere pinke Suppe hat zwar auch einige Blicke auf sich ziehen können und entlockte Besucher*innen und Jury einige "Hmmmm"s, für einen Preis hat es am Ende aber nicht gereicht. Getreu dem olympischen Motto "Dabeisein ist alles" freuten wir uns mit den Gewinnerinnen und Gewinnern und sind gespannt aufs nächste Jahr!

Hier gibt es ein Video mit allen Akteurinnen und Akteuren zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=19HqQSNi8d0

Und hier geht es zur offiziellen Seite des Suppenfests mit allen Rezepten: https://www.kultur-und-kulturen.de/2017/13-internationales-marburger-sup...