Kwetschehoink in Bellnhausen

Einige von uns kennen mittlerweile den Zuckerrübern-Anbauer Wilfried aus Bellnhausen. Er lädt zum Kwetschehoink (Zwetschgenhonig)-Machen ein, altes Wissen verbreiten....seine Mutter zeigt uns, wie es geht! Dazu wollen wir zunächst die Zwetschgen in Bellnhausen frisch vom Baum pflücken und dann loslegen! Abgefüllt wird dann erst am Freitagmorgen, über die Verteilung des Muses sprechen wir vor Ort.
Cécile fährt vermutlich mit dem Auto, da noch Einmachgläser mitgebracht werden. Sonst ist der Ort auch leicht mit dem Rad zu erreichen (Zug bis nach Fronhausen, Abfahrt 15.49h Mr Hbf oder 15.39h Gi). Anmeldung bitte bis Mittwochabend bei Cécile (Kontaktformular s.o.), ab 5 Anmeldungen findet die Aktion statt.

Veranstaltungszeit: 
Donnerstag, 19. September 2019 - 16:00 bis 20:00
Veranstaltungsort: 
Bellnhausen
Kontaktformular für Rückfragen: